Ziele der Sektion

Zentrale Ziele des Sektion sind:

  • die Etablierung eines wissenschaftlichen Netzwerkes zur Weiterentwicklung der Ausbildungsforschung im nördlichen Deutschland einschließlich der gemeinsamen Planung von Drittmittelprojekten
  • die standortübergreifende Bearbeitung spezieller regional relevanter Fragestellungen in der medizinischen Ausbildung
  • die Etablierung eines Netzwerkes zur kollegialen Beratung im Bereich der medizinischen Ausbildung und Ausbildungsforschung
  • die standortübergreifende Konzeptentwicklung für curriculare Projekte
  • die gemeinsame Konzeptentwicklung für Dozentenschulungen mit einem besonderen Augenmerk auf die Integration neuer Kompetenzfelder in die medizinische Ausbildung

Aktuelle Projekte

Werden nach und nach bekannt gegeben.