Themenheft „Digitalisierung“

Die Gesellschaft befindet sich im digitalen Wandel – das Internet ist kein Neuland mehr. Dies hat auch weitreichende Konsequenzen für die Medizin, und auch die medizinische Ausbildung. Der Gesundheitssektor verändert sich durch Big Data und Blockchains, moderne Informations- und Kommunikationstechnologien ermöglichen E-Health, individualisierte Medizin ist ohne Digitalisierung nicht denkbar. Patienten können sich im Internet über alles informieren, bekommen über Health-Apps Zugriff auf eine Fülle von persönlichen Gesundheitsdaten, Dr. Google verändert den Informationsfluss und das Arzt-Patient-Verhältnis.

Daher gestalten wir im GMS Journal for Medical Education ein Themenheft „Digitalisierung“.